Sonne

Wetter

  Wetter-Radar
 

TC Brotdorf- Herren 50/1: Aufstieg in die Saarlandliga

In einem wahren “Herzschlagfinale” haben sich die Herren 50/1 des TC Brotdorf den Meistertitel in der Verbandsliga und damit den Aufstieg in die Saarlandliga, der höchsten Spielklasse auf Landesebene, gesichert. Im letzten und entscheidenden Heimspiel gegen die bis dahin in der Tabelle gleichauf liegende SG Saarlouis/Merzig kam es -nach einer witterungsbedingten Spielverlegung in der Verlängerung zum “Showdown”: Im entscheidenden Doppel behielten die Brotdorfer Spitzenspieler Rüdiger Bies und Stefan Winter im Match-Tiebreak mit einer starken Leistung zur Freude ihrer Mannschaftskollegen und zahlreicher Unterstützer aus dem Club die Oberhand und sicherten so den Sieg und die Meisterschaft. Vielleicht war es gerade die mannschaftliche und clubinterne Geschlossenheit, die an diesem Tag gegen spielerisch gleichwertige Konkurrenten aus Saarlouis und Merzig den Ausschlag gab! Nach Abschluss der “Festivitäten” freut sich die Mannschaft nun auf die kommende Saison mit Spitzenteams aus dem ganzen Land.

Im Team spielten: v.l.n.r.: Daniel Hoffmann, Bernd Wagner, Frank Starniske, Oliver Weis, Stefan Winter, Alexander Becker, Adrian Hoffmann, Dr. Markus Kniesbeck und Rüdiger Bies, Es fehlen Markus Hoffmann und Thomas Becker.

Herren-50-1-Meister-2019--1
SZ-Bericht-12.11.2019

SZ-Bericht vom 12.11.2019